ein Adventskalender mal anders :)

ich bekam für  mein neues Projekt so viel positives Feedback das ist toll :) vielen lieben Dank an der Stelle.

Immer wieder bekam ich auch Nachrichten ob ich nicht eine Anleitung dafür habe.

 

Hier kommt nun die Anleitung wie ich es gemacht habe.

 

Die Ursprungsidee kam von Allison deshalb hat der Baum auch 25 Boxen unser Kalnder hat aber nur 24. Deshalb ist die letzte Box auch nur Deko und brauch nicht geöffnet zu werden ;)

 

Fangen wir mal an:

 

Zuerst habe ich 25 kleine Boxen nach der Anleitung von Carola Tidl-LielanLinz gemacht.

Vielen Dank liebe Carola :* 

Die ersten 6 Boxen habe ich dann auf einen entsprechend großen Kreis ( meiner war ca. 10cm groß )geklebt so das die Boxen nach vorn zu öffnen sind. Auf die Boxen klebt Ihr jetzt wieder 6 Boxen.

darauf achten das es nicht schief und krumm wird.

Jetzt klebt ihr 5 Boxen auf nach oben hin müßt Ihr spitzer werden.

Nun kommen 4 Boxen dann 3Boxen und die letzte eine Box kommt obenauf als Spitze die könnt Ihr mit einer schönen Schleife versehen. Und die Dekoration überlasse ich jeden selbst wie es Euch gefallt ;) 

Die Zahlen für den Kalender gibt es zu genüge als Freebie bei Google oder Pinterest schaut einfach mal was Euch gefällt.

In diesem Projekt habe ich das neue Designerpapier Zuckerstangenzauber aus dem neuen Herbst/Winter Katalog. Das ist wirklich total schön :)

 

Hier noch ein paar Fotos wie es aussehen sollte. 

Solltet Ihr noch fragen haben dann dürft Ihr mir gerne schreiben.

Auch wer die tollen Produkte von Stampin Up bestellen möchte kann das gerne über mich tun.

Ich habe regelmäßig tolle Aktionen und kostenlose Zugaben.

Diesen Monat ist es ein Gutschein von 5 € + Goodie den Ihr einfach geschenkt bekommt :)

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0